Spanisches Schultheaterfestival

Im Rahmen des internen Schulcurriculums von Modernen Fremdsprachen und der Verbesserung und Erweiterung der spanischen Sprachkompetenz nehmen die Schüler der 8. Klasse an dem Spanischen Schultheaterfestival seit 2019 unter der Leitung von Frau Ellenberger, Spanisch Lehrerin, teil.  Das Theaterfestival wird von dem Fachberaterzentrum für Herkunftssprachen und Mehrsprachigkeit und schulische Integration und von dem Instituto Cervantes in Frankfurt am Main, im Auftrag des Referats für Kulturelle Bildung des Hessischen Kultusministeriums organisiert.

Schüler der 8. Klasse Spanisch und ihr Theaterstück „El día de Tarek“