22. September 2023

Tel.: 06106-88060

SchülerInnen der GBS entwickeln im Rahmen eines Erasmus-Projektes eine weltweite Wetterstation

SchülerInnen der Klasse 10R des Wahlfaches Informatik haben zusammen mit SchülerInnen aus Rumänien im Rahmen eines Erasmus-Projektes eine weltweite Wetterstation entwickelt. 

Hierzu programmierten die SchülerInnen mit einer Arduino-Enwicklungsumgebung einen Mikrocontroller, über welchen Wetterdaten wie Temperatur, Luftdruck oder Luftfeuchtigkeit mit Sensoren aufgezeichnet werden. Auch erstellten die SchülerInnen die entsprechenden Schaltkreise für die Sensoren und programmierten die Kommunikation zwischen einem Mikrocontroller und einer Webseite.

Für die Verwaltung und Bearbeitung der Wetterdaten wurde von den SchülerInnen eine MySQL-Datenbank mit einer Benutzeroberfläche in PHP implementiert.

Ergänzt wurde das Projekt durch Länderprofile der einzelnen Wetterstationen, die SchülerInnen der IK-Klassen zusammen mit einer Klasse 8G zu den unterschiedlichen Ländern der Wetterstation erarbeiteten.

Besucht gerne die Webseite! Die Webseite ist aufrufbar unter:

https://school-fun.eu/Weatherstation/index.php

(* Mit dem user: user und dem passwort: user kann die Seite mit einem Demozugang angeschaut werden.)

Die Mail wurde erfolgreich versendet!

Wir werden uns um das Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich zurückmelden.