18. Juli 2024

Tel.: 06106-88060

Erfolgreiches Netzwerktreffen

Erfolgreiches Netzwerktreffen „Best-Practice Erasmus+“ an der GBS

Am 28. Mai 2024 fand an der Georg-Büchner-Schule in Rodgau das Netzwerktreffen „Best-Practice Erasmus+“ statt. Organisiert vom Hessischen Ministerium für Kultus, Bildung und Chancen und dem Staatlichen Schulamt Offenbach, zog die Veranstaltung viele Lehrkräfte an.

Workshops und eine Plenumsrunde mit Kollegen aus Norwegen und Spanien rundeten das Programm ab. Das Netzwerktreffen bot wertvolle Einblicke in die Nutzung der Erasmus+ Programme an der Georg-Büchner-Schule.

Gemeinsam mit den Erasmus+ Fachberaterin des Hessischen Ministeriums für Kultus, Bildung und Chancen Alicia Ellenberger (links außen) und Dr. Christine Ostermann (rechts außen) diskutieren Javier Martínez Arjona (2. von links), Schulleiter aus Spanien und Sarka Vachova (2. von rechts), eTwinning-Botschafterin aus Norwegen über den Mehrwert von Erasmus+ Projekten für eine Schulgemeinde.