26. Februar 2024

Tel.: 06106-88060

GBS-Schülerinnen und Schüler zu Gast in Rodez (Südfrankreich)

Vom 23.05. bis zum 31.05.23 waren 20 Französischschülerinnen der 8. und 9.Klassen zu Gast bei französischen Familien.

So konnten sie den Schulalltag ihrer Austauschpartner erleben und landestypische Spezialitäten wie Aligot, farçous oder aber gâteau à la broche genießen.

Nach dem deutsch-französischen Abend, an dem die Familien sich austauschen konnten, haben die deutschen Gäste den Gouffre de Padirac, eine unterirdische Höhle, die man sowohl zu Fuß als auch mit einem Kahn erkunden kann und den in den Fels gebauten Wallfahrtsort Rocamadour besichtigt.

Ein gemeinsamer Ausflug führte zur Besichtigung der Raststätte der Brücke von Millau, dann nach Sète, wo alle im Mittelmeer ein Fußbad nehmen konnten.

Dieser Aufenthalt war mehr als „ein Sprachbad“. Schülerinnen und Schüler haben die Kultur und die Gepflogenheiten des Nachbarlandes kennengelernt und wertgeschätzt.