19. Juni 2024

Tel.: 06106-88060

Sportklasse der GBS als Einlaufkinder bei Kickers Offenbach

Die sportlichen Profile der Georg-Büchner-Schule in Jügesheim ergänzen ihren Unterricht um ein erweitertes Bewegungsangebot, bei dem sie unterschiedlichste Trendsportarten ausprobieren und besondere sportliche Ereignisse erfahren. 

Am 6. Mai 2023 erlebten die „Sportkids“ und die „Sportklasse“ der GBS die Spieler der Offenbacher Kickers hautnah: als „Einlaufkids“ durften sie ein professionelles Fußballspiel von Beginn an mit begleiten. 

Nachdem die 25 Kinder im Alter von 10 – 12 Jahren von Edgar Brack (Betreuer U21) in die „heiligen Stadionkatakomben“ des OFC geführt wurden, ging es zur Anprobe der rot-weißen Kickers Trikots. Mit ihren einheitlichen Outfits durften die Kinder ihren Idolen zunächst beim Einspielen auf dem Platz zusehen. Kurz vor Spielbeginn stellten sich die Schüler/innen mit etwas Aufregung im Vorraum des Stadions, auch Mixed-Zone genannt, auf und warteten darauf, den Spielern endlich zu begegnen. 
Nach kurzem Abklatschen liefen die Sportkids nun an der Hand der Profifußballer mit Stadionhymne und der Ankündigung des Stadionsprechers auf den altehrwürdigen Stadionrasen. Von der Mitte des Spielfeldes aus konnten sie einen Rundumblick auf die Tribünen erhaschen, den Fans zuwinken und die Atmosphäre auf dem „Bieberer Berg“ erleben. Während die Fans der Offenbacher Kickers lautstark und Fahnen schwenkend ihre Mannschaft begrüßten und anfeuerten,  rannten die Sportkids ganz begeistert und euphorisiert zurück zum Spielfeldrand. Das anschließende Fußballspiel gegen den TSV Steinbach Haiger durften sie auf der „Glaabsbräutribüne“ komplett miterleben.

Trotz einer Niederlage des OFC behält sich die Sportklasse dieses Erlebnis in besonderer Erinnerung.